Berufskolleg - Perspektiven

Mittlere Reife - wie geht es weiter?

Das Berufskolleg ist eine gute Wahl, wenn ihr:

  • in zwei Jahren die Fachhochschulreife für Baden-Württemberg erreichen wollt. Sie ermöglicht die Zulassung zum Studium an Hochschulen (ausgenommen Universitäten) in Baden-Württemberg mit entsprechender Fachrichtung. Bundesweite Anerkennung durch den Nachweis einer 6-monatigen Berufserfahrung möglich.
  • eine gute praxisnahe Grundlage für alle kaufmännischen Berufe legen wollt.
  • mit dem Gedanken spielt, euch später einmal selbstständig zu machen.

 

Aufnahmebedingung: 

  • (Werk-)Realschulabschluss oder
  • ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand oder
  • Fachschulreife an einer zweijährigen Berufsfachschule (z. B. Wirtschaftsschule, Gewerbeschule, ...) oder
  • Versetzungszeugnis in die Klasse 10 oder 11 eines Gymnasiums

 

Für alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie für Eltern veranstalten wir jeweils Ende Januar einen Informationsabend in der Schule.